•  2017-09-01-_227_-Pur-Karma-Yogastudio-Bensheim.jpg

ChiYoga Level 2

mit LuNa Schmidt

In dieser Weiterbildung steht die Verfeinerung der eigenen Yoga-Praxis im Vordergrund. Die vertiefte Auseinandersetzung mit prāṇāyama lehrt, die Atmung als Instrument zur Bewusstseinserweiterung zu verinnerlichen. Mit den pranayama-Übungen wird der Atem bewusst gemacht, befreit, angeregt und schließlich beruhigt. Dadurch kommt das Denken und Fühlen zur Ruhe. Je unruhiger der Atem ist, umso unruhiger ist der Geist. Wird der Geist still, verbessert sich unsere Fähigkeit, Dinge in und um uns herum mit einem klaren Geist besser und umfassender zu verstehen. Technik, Anwendung und Wirkungsweise von mudrā und bandha zum Lenken und Bündeln der Energie werden besprochen und geübt, um die āsana auch über innere Kraftquellen zu bereichern. Ein anderer Fokus in diesem Modul sind die Umkehrhaltungen. Umkehrhaltungen lassen selten jemanden „kalt“ - entweder man liebt oder hasst sie. Im Rahmen dieser Fortbildung stellen wir uns auf eine spielerische und gleichzeitig systematische Art und Weise den Herausforderungen der Umkehrhaltungen und Arm-Balancen. Durch eine genaue äußere Ausrichtung, die Erfahrung der subtilen inneren Energiebewegung und dem Erforschen deiner Einstellung und Intention angesichts dieser Haltungen kannst du Freude und ein tieferes Verständnis für diese Positionen erleben. Ganz gleichgültig, ob du das erste Mal Umkehrhaltungen übst oder bereits Erfahrung damit hast – in diesem Modul hast du die Möglichkeit, deinem „Respekt“ vor diesen āsana mit Spaß und Humor zu begegnen. Gleichzeitig lernst du, wie du in deinen Yogastunden Umkehrhaltungen nach dem yogischen Prinzip von „vinyāsa krama“ aufbauen und einführen kannst.

  • Tantrische Philosophie
  • Die Energie-Konzepte des Haṭha-Yoga
  • ChiYoga Ausrichtungsprinzipien
  • Anatomie: Beckenboden, Bauch, Zwerchfell, HWS
  • Einführung und Aufbau von Umkehrhaltungen
  • Praxis: Umkehrhaltungen, verschiedene Flows
  • prāṇāyama in der Tradition des Haṭha-Yoga (HYP)
  • Einführung in prāṇāyama (kapālabhātī, nāḍī śodhana, Feueratem) und bandha (mūla-, uḍḍīyāna-, jālandharabandha)
  • agni kriyā
  • Didaktik und Methodik

 

Kosten

Die Kosten für das dreitägige Modul ChiYoga Level 2 betragen 390,- € plus 19 % USt, in Summe 464,10 €.

 

Kontakt und Anmeldung
Bei Fragen oder Interesse kannst du uns gerne kontaktieren.

BodyMindSpirit, Giesshübelstrasse, 116 8045 Zürich, Schweiz, Tel. +41 44 241 91 77, info(at)body-mind-spirit.ch

PurKarma® Yogabensheim
Yvonne El-Rikabi, Darmstädter Str. 8, 64625 Bensheim, Tel: 06251-705 66 99, info(at)purkarma.de

 

Lucia Nirmala (LuNa) Schmidt

LuNa (Lucia Nirmala Schmidt) ist Yogalehrerin BDY/EYU, Atemtherapeutin, Bodyworker (Thai-Massage und Watsu) und Buchautorin mit Fortbildungen in Spiraldynamik, Imaginativer Bewegungspädagogik nach Eric Franklin, Feldenkrais, Traditioneller Chinesischer Medizin und Andragogik. Seit 1993 ist sie in der Erwachsenenbildung tätig und gefragte Dozentin innerhalb verschiedener Yogalehrer-Ausbildungen. Für den nymphenburger-Verlag hat sie drei Bücher geschrieben „atmen - jetzt“, erschienen 2013, „DetoxYoga“, erschienen 2014, sowie FaszienYoga, erschienen 2015.
LuNa leitet weltweit Seminare, Workshops und Retreats und unterrichtet an ihrem Ausbildungsinstitut BodyMindSpirit in Zürich. www.body-mind-spirit.ch und www.chiyoga.ch.

Workshops

Workshops

Informationen zu deiner Anmeldung:

 

Nach dem Abschicken des Formulars erhältst du eine Bestätigung per Mail.

Deine Anmeldung ist verbindlich.

Eine Stornierung der Teilnahme ist nur schriftlich möglich. Sende diese bitte per Mail an info(at)purkarma.de. Es gelten folgende Stornobedingungen:

Bei Rücktritt bis zwei Monate vor Seminarbeginn fällt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25% des Gesamtpreises an. Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung werden 50 % der Kursgebühr erstattet. Ab vier Wochen vorher kann keine Rückerstattung mehr erfolgen. Sollte eine Warteliste bestehen und der reservierte Platz neu vergeben werden können, fällt lediglich die Aufwandsentschädigung an.

Deine Angaben gelten gleichzeitig als Rechnungsadresse. Die Rechnung senden wir dir als PDF an die hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte überprüfe deinen Spamordner, falls du keine E-Mail von uns bekommen hast.

Bankverbindung Sparkasse Bensheim
IBAN: DE46 5095 0068 0002 0773 45
BIC: HELADEF1BEN

Vielen Dank für deine Anmeldung. Wir freuen uns, dich bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung!

 

E-Mail

Telefon