•  2017-09-01-_227_-Pur-Karma-Yogastudio-Bensheim.jpg

Yoga-Philosophie Weiterbildung: Von der Matte ins Leben. Das Yoga der Bhagavadgita

mit Eberhard Bärr

Die Bhagavad Gita ist der wohl bekannteste Weisheitstext Indiens. Er beschreibt den Yoga nicht als Übungsweg, sondern vielmehr als eine innere Haltung oder Sichtweise. Die Bhagavad Gita fördert die Einstellung, das eigene Leben - mit all seinen Handlungen, Verantwortungen und Aufgaben - ohne das Gefühl persönlicher Last zu leben. Dadurch eröffnet sich ein wunderbarer Brückenschlag zwischen Yogapraxis und Alltag.

In diesem Seminar werden fundamentale Aussagen der Bhagavad Gita dargelegt. Es geht um Spiritualität, die konsequent und geradlinig ist, unerschütterliche Klarheit und Gelassenheit zum Ziel hat und einen praktischen Weg zeigt, diese innere Stabilität ungeachtet aller Veränderungen zu erfahren.

In Vorträgen, Fragen und Antworten soll das Wissen, das in uns allen bereits vorhanden ist, wieder zum Vorschein kommen. Dabei geht es weniger um eine religionsgeschichtliche oder textkritische Auseinandersetzung, als um den Versuch, diese Weisheiten für uns wieder lebendig werden zu lassen.

Durch angeleitete Yogaübungen kommen wir in einen entspannten Zustand und werden so auch aufnahmebereiter, das zu sehen, was uns diese Weisheitslehre vermitteln möchte.
Wir werden durch das Wissen und die Übung hingeführt zur Meditation und zu einem einfacheren Dasein, von dem dieser Text spricht.

 

Termin:

Montag, 14.10.2019 bis Mittwoch, 16.10.2019

9:00 - 18:00 Uhr

 

Kosten: 300,- €

 

Information:

Dieses Seminar ist ein Pflichtmodul der 300 Stunden Ausbildung, kann aber auch einzeln gebucht werden.

 

 

Eberhard Bärr

Eberhard Bärr absolvierte seine Ausbildung zum Yogalehrer im Vivekananda-Institut in Bangalore. 10 Jahre lebte er mit seinem Lehrer Sukumar in Südindien. Während der langen Zeit mit Sukumar und durch die Unterweisung anderer indischer Lehrer vertiefte er sein Wissen in die indische Vedanta-Lehre. Eberhard Bärr leitete viele Jahre spirituelle Reisen in Indien und Nepal und bietet regelmäßig Seminare in Deutschland, Österreich und in der Schweiz an. Zudem ist er als Referent in zahlreichen Yogalehrer-Ausbildungen tätig.

Mehr Information zu Inhalten und Terminen von Seminaren mit Eberhard Bärr finden sie auf der Website: www.upasana.de

Workshops

Workshops

Informationen zu Ihrer Anmeldung:

 

Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie eine Bestätigung per Mail.

Ihre Anmeldung ist verbindlich.

Eine Stornierung der Teilnahme ist nur schriftlich möglich. Senden Sie diese bitte per Mail an info(at)purkarma.de. Es gelten folgende Stornobedingungen:

Bei Rücktritt bis zwei Monate vor Seminarbeginn fällt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 25% des Gesamtpreises an. Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung werden 50 % der Kursgebühr erstattet. Ab vier Wochen vorher kann keine Rückerstattung mehr erfolgen. Sollte eine Warteliste bestehen und der reservierte Platz neu vergeben werden können, fällt lediglich die Aufwandsentschädigung an.

Ihre Angaben gelten gleichzeitig als Rechnungsadresse. Die Rechnung senden wir Ihnen als PDF an die hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte überprüfen Sie Ihren Spamordner, falls Sie keine E-Mail von uns bekommen haben.

Bankverbindung Sparkasse Bensheim
IBAN: DE46 5095 0068 0002 0773 45
BIC: HELADEF1BEN

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Wir freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

E-Mail

Telefon