•  Matteausrollenweb.jpg
Janina Schecker

Janina liebt Yoga in seiner Vielfalt: die herausfordernden, intensiven Stunden, aber auch die stillen, meditativen Momente, in denen man mit sich in Kontakt kommt. „Seit meiner ersten Berührung mit Yoga wächst meine Begeisterung: Und es gibt noch so viel zu entdecken, da Yoga nahezu unendliche Möglichkeiten in sich trägt.“

Je intensiver sich Janina mit Yoga beschäftigte, desto mehr veränderte sich vieles in ihrem Leben in einem positiven Sinne. Um diese Erfahrung zu vertiefen, absolvierte sie 2017 ihre Yogalehrer-Ausbildung bei PurKarma.

Janinas Unterricht ist sanft fließend und dynamisch – kombiniert mit präzisen Anleitungen und Variationen. Auch ruhige, meditative Elemente aus dem Yin Yoga fließen in ihren Unterricht ein. „Mich faszinieren zudem die Weisheiten der Yoga-Philosophie, mit denen ich meine Schüler*innen zum Nachdenken, aber auch zum Lachen bringen möchte“, ergänzt sie.

Yoga bedeutet für Janina immer Authentizität. Ihr ist es wichtig, auf jeden Schüler in seiner Vielfalt und Einzigartigkeit einzugehen. Deshalb geht es in ihrem Unterricht nicht darum, zu "performen": „Hier stehst du im Mittelpunkt, das was dich wirklich ausmacht, was dir wichtig ist, was dich zu dir selbst führt und glücklich macht. Ganz nach dem Motto: „Yoga is not about touching your toes. It is what you learn on your way down." (Jigar Gor)

 

Yoga-Vitae:

Yoga Alliance Teacher Training (RYS 200), PurKarma Akademie Bensheim

Yin Yoga Teacher Training bei Tanja Seehofer

Yoga für Schwangere, Fortbildung bei Heike Gröbe und Christine Richter

Janina befindet sich derzeit in der Svastha Yogatherapie Ausbildung bei Dr. Günter Niessen.

Fortbildungen und Workshops u.a. bei Barbra Noh, Meghan Currie, Andreas Loh, Jordan Bloom, Luna Schmidt, Diana Sans und Max Strom.

 

zurück zum Team

 

Oops, an error occurred! Code: 201909191755061ec5e00c